A562: Sperrung in der Anschlussstelle Bonn-Ramersdorf

0
113
Symbolfoto Rainer Sturm / Pixelio
Symbolfoto Rainer Sturm / Pixelio

Bonn/Euskirchen (straßen.nrw).  Auf der A562 sperrt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ville-Eifel von Samstag (19.1.) bis Sonntag (20.1.) in der Anschlussstelle Bonn-Ramersdorf die Abfahrt von Bonn kommend und die Auffahrt in Fahrtrichtung Königswinter. Dies geschieht jeweils von 7.30 bis 17.30 Uhr. Grund der Sperrung sind umfangreiche Gehölzpflegearbeiten in der Anschlussstelle.