Bürgerservice Sankt Augustin plant Sonderaktionen zur Aushändigung von Ausweisen

Sankt Augustin Ausweis
Ausweispapiere frühzeitig beantragen - Symbolfoto pb
Sankt Augustin – Der Sommer steht bevor und die veränderten Inzidenzwerte lassen auf vermehrte Reisemöglichkeiten hoffen. Der Bürgerservice der Stadt Sankt Augustin rät daher allen, die verreisen möchten, ihre Ausweispapiere vor Buchung einer Reise zu überprüfen und weist auf Wartezeiten bei Terminvergaben im Bürgerservice und bei der Bundesdruckerei hin. Vor den Sommerferien sind Sonderaktionen zur Aushändigung von frühzeitig beantragten Ausweisen geplant.

Mit zunehmenden Reisemöglichkeiten stellen viele Menschen oft erst nach der spontanen Reisebuchung fest, dass ihr Personalausweis abgelaufen oder ein Reisepass notwendig ist. Die Beantragung beim Bürgerservice und die Herstellung der Ausweispapiere bei der Bundesdruckerei sind derzeit mit längeren Wartezeiten verbunden.

Bis zu einer Terminvergabe im Bürgerservice muss zurzeit, auf Grund der zahlreichen Anträge und der coronabedingten Vorgaben bei der Terminabwicklung, mit einer Wartezeit von 2 bis 4 Wochen gerechnet werden. Die Bundesdruckerei benötigt im Anschluss 4 bis 6 Wochen für die Herstellung des Ausweisdokuments. Die Aushändigung eines fertig gestellten Personalausweises oder Reisepasses erfolgt ebenfalls nur nach vorheriger Terminvereinbarung, für die wiederum mit einer Wartezeit von bis zu 2 Wochen zu rechnen ist. Die Vorgaben auf Grund der Coronapandemie lassen den gleichzeitigen Aufenthalt vieler Menschen in geschlossenen Räumen, also auch im Bürgerservice, nicht zu. Daher kann die Zahl der Termine derzeit nicht erhöht werden.

Um die Wartezeiten bei der Abholung von Ausweisen etwas zu verkürzen, plant der Bürgerservice Sonderaktionen an den beiden Freitagen vor Beginn der Sommerferien. Am 25. Juni und am 2. Juli 2021 wird es auf dem Karl-Gatzweiler-Platz an den Fenstern des Bürgerservice in der Zeit von 14.00 bis 17.30 Uhr die Möglichkeit geben, frühzeitig beantragte und fertiggestellte Ausweispapiere ohne vorherige Terminvereinbarung entgegenzunehmen.

Persönliche oder telefonische Beratungen sind an diesen Terminen nicht möglich. Bei der Abholung ist eine medizinische Maske zu tragen und die Abstandsregeln sind einzuhalten. Wer dieses Angebot wahrnehmen möchte, wird gebeten den alten Ausweis und ggfls. notwendige Vollmachten bereit zu halten, damit eine schnelle Bearbeitung stattfinden kann.

Dieses Angebot gilt nur für Personen, die eine Benachrichtigung über die Fertigstellung ihres Ausweisdokuments erhalten haben!

Termine im Bürgerservice können über das Online-System Timeacle gebucht werden https://timeacle.com/business/index/id/3884 .