Tausende Menschen gingen gegen Corona Maßnahmen in Deutschland am Samstag 13.03. auf die Straße

Corona Maßnahmen Demonstrationen
In Deutschland geingen tausende Menschen gegen die Corona Maßnahmen auf die Straße - Symbolfoto PixaBay
Deutschland. In mehreren Deutschen Städten haben am Samstag (13.03.21) tausende von Menschen gegen die bestehenden Corona Maßnahmen demonstriert. In München versammelten sich mehre tausend Menschen in direkter Nähe zum bayrischen Landtag. Nach Angaben der Polizei musste die Demonstration am Nachmittag wegen mehrfacher Verstöße gegen die geltenden Corona Regeln abgebrochen werden.

In Düsseldorf demonstrierten am NRW Landtag laut Polizeiangaben etwa 2000 Menschen gegen die Einschränkungen der NRW Landesregierung.

In Berlin gab es am Samstag an mehreren Orten Demonstrationen in der Stadt, ebenfalls waren mehre Autocorsos unterwegs.

In Dresden hatten sich trotz Verbotes der Querdenken Demonstration hunderte von Gegner der Corona Maßnahmen eingefunden. Die Polizei war davon ausgegangen, das trotz Verbotes an mehren Orten in der Stadt durch die Szene mobilisiert wurde.

dbr/dpa/glomex