Geldbörse in Siegburg entrissen

0
51
Symbolfoto pb
Symbolfoto pb

Siegburg (ots) – Am Dienstag, 16.07.2019 gegen 14:40 Uhr wollte eine 58-jährige Siegburgerin vom Busbahnhof am Europaplatz in Siegburg mit der Linie 640 nach Bonn fahren. Sie hielt ihre Geldbörse in der Hand, um den Fahrausweis bereit zu halten. Plötzlich ging ein junger Mann an ihr vorbei und riss ihr die Geldbörse aus der Hand.

Mit der Beute rannte der Mann in Richtung der Innenstadt. Ein Passant, der durch die Hilferufe des Opfers aufmerksam geworden war, verfolgte den Täter noch ein Stück weit, musste aber schließlich aufgeben. Der Flüchtige, der einen dreistelligen Bargeldbetrag erbeutete, wird als 16 bis 20 Jahre alt und dunkelhäutig beschrieben.

Er ist etwa 170 cm groß und dunkelhaarig. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 02241 541-3121 entgegen.(Ri)