Bad Honnef. Die letzten Unterrichtsstunden des Sprachkurses Deutsch für ausländische Frauen vor den Festtagen wurden einmal anders als sonst üblich gestaltet: „Lasst uns Party machen“, so hatte es eine brasilianische Sprachkursteilnehmerin formuliert. Von der Organisatorin des Deutschkurses, Gleichstellungsbeauftragte Iris Schwarz, war eine adventliche Kaffeetafel vorbereitet worden. Bei Kerzenschein wurde gemeinsam Kaffee getrunken und weihnachtliches Gebäck angeboten. Jede Kursteilnehmerin erzählte auf Deutsch, wie sie die Festtage verbringt. Bei allen gibt es im Kreis der Familie ein besonders gutes Essen und auch Geschenke fehlen nicht. Eine muslimische Familie stellt in ihrer Wohnung sogar einen geschmückten Weihnachtsbaum auf.

Für die Weihnachtsfeier des Sprachkurses hatte eine Kursteilnehmerin extra gebacken und war dafür früh morgens aufgestanden. Die aufwändig dekorierte Paranusstorte schmeckte ausgezeichnet und alle wollten das Rezept haben. Deutschlehrerin Charlotte Gracher machte daraus eine Übung. Weil für die Torte viele Zutaten und Arbeitsschritte benötigt werden, lernten die Kursteilnehmerinnen viele neue Vokabeln.

Am derzeitigen Sprachkurs Deutsch nehmen Frauen aus folgenden Ländern teil: Brasilien, Indonesien, Kosovo, Syrien, Thailand, Togo, Türkei.  

Der nächste Sprachkurs Deutsch Bad Honnef wird am 15. Februar 2019 im Rathaus Bad Honnef beginnen.  Informationen erteilt die Gleichstellungsbeauftragte Iris Schwarz unter Telefon-Nummer 02224/184-140 oder E-Mail iris.schwarz@bad-honnef.de.