Leistungsträger in der Ballettabteilung der Musikschule der Stadt Sankt Augustin ausgezeichnet

0
31
Prüflinge der Ballettabteilung der Musikschule mit ihren Urkunden - Foto Stadt Sankt Augustin

Sankt Augustin – Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 5 und 24 Jahren der Ballettabteilung der Musikschule der Stadt Sankt Augustin wurden für ihre Leistungen von der Royal Academy of Dance®/London ausgezeichnet.

Ballett und Tanz wird aus Tradition an der Musikschule der Stadt Sankt Augustin groß geschrieben. So werden regelmäßig Teilnehmende der Ballett- und Tanzabteilung auf Prüfungen der Royal Academy of Dance®/London vorbereitet. Dies geschieht im Unterricht, ist aber auch mit zusätzlichen Proben und Terminen verbunden und ist fester Bestandteil im Unterricht der Lehrkräfte. 42 Lernende der Ballettabteilung der Musikschule im Alter zwischen 5 und 24 Jahren nahmen dieses Jahr an dieser Prüfung teil. Die extra aus Kanada angereiste Prüferin begutachtete von klassischen Ballettübungen über komplexe Sprungkombinationen bis hin zu dem jeweiligen Ausbildungsgrad entsprechenden klassischen Tänzen und Charaktertänzen. Für ihre Leistungen wurden die Schülerinnen und Schüler seitens der Royal Academy of Dance®/London mit Urkunden und Auszeichnungen in Silber und Gold belohnt.

In einer feierlichen Stunde wurden nun die Urkunden übereicht und die Prüflinge zeigten noch einmal Ausschnitte vor dem zahlreich erschienenen Publikum aus ihrem Programm. Anja Rieser, Fachbereichsleiterin der Ballett- und Tanzabteilung: „Ich bin stolz darauf, dass sich so viele den Prüfungen gestellt haben und besonders auf die vielen Auszeichnungen in Silber und Gold“.

Nun konzentrieren sich die Unterrichtsinhalte wieder mehr auf die große Ballettaufführung im Mai nächsten Jahres, ein Highlight für alle Mitglieder der Tanzabteilung.