Mann wird auf A 61 bei Mecknheim von Lkw erfasst – tot

0
15
symbolfoto rettungsdienst rtw
Symbolfoto pb

Meckenheim (ots) – Am frühen Sonntagmorgen (27. Oktober) ist ein Fußgänger (27) nahe der Tank- und Rastanlage Peppenhoven auf der Bundesautobahn 61 von einem Lkw (Fahrer: 69) erfasst worden. Der 27-Jährige erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Warum er gegen 2.50 Uhr zu Fuß in dunkler Kleidung auf der Autobahn unterwegs war, ist noch Gegenstand laufender Ermittlungen. Im Zuge der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass es sich bei dem Getöteten um einen polnischen Lkw-Fahrer handelt, dessen Lkw auf der Rastanlage abgestellt war.

Für die Unfallaufnahme sperrte die Polizei die Richtungsfahrbahn Venlo bis 8.30 Uhr und leitete den Verkehr um. (cr)