Pkw erfasst Radfahrerin in Köln – mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus

0
8
symbolfoto rettungsdienst rtw
Symbolfoto pb

Köln (ots) – Am Samstagnachmittag (28. Dezember) ist in Köln-Lindenthal eine Radfahrerin (52) bei einem Zusammenstoß mit einem Opel Adam (Fahrer: 30) an der Einmündung Dürener Straße/Max-Bruch-Straße schwer verletzt worden. Nach aktuellem Ermittlungsstand beabsichtigte der 30-Jährige gegen 16 Uhr von der Max-Bruch-Straße auf die Vorfahrtsstraße abzubiegen. Die 52-Jährige war auf dem Radweg der Dürener Straße entgegen der Fahrtrichtung stadteinwärts unterwegs.

In Höhe des Radwegs prallte sie gegen den Wagen des Kölners und stürzte. Rettungskräfte fuhren die Lindenthalerin in ein Krankenhaus. (cs)