Foto glomex

Wie “ZEIT ONLINE” berichtet, ist nach einer Raketenexplosion auf einem militärischen Übungsgelände in Nordrussland mehr radioaktive Strahlung freigesetzt worden als bisher angenommen.