Sarah Connor begeisterte Köln mit ihrer HERZ KRAFT WERKE Tour am 2.11. in der Lanxess Arena

0
24
Sarah Connor Köln
Sarah Connor begeisterte Köln - Foto Dirk Brassel

(dbr) Köln – Lange Schlagen vor der Arena kündigten am frühen Samstagabend einen der großen Stars an. Sarah Connor gab sich am Abend mit ihrer Herz Kraft Werke Tour die Ehre eine bis auf den letzten Platz gefüllte Arena zum Kochen zu bringen. Pünktlich kurz nach 20.30 Uhr erschien sie unter tosendem Applaus auf der Bühne. Von der ersten Minute an hatte sie das Kölner Publikum in ihren Bann gezogen. Gut zweieinhalb Stunden lang feierte man die wohl erfolgreichste Deutsche Popsängerin in der Arena.

Sarah Connor – Sängerin, Songwriterin, Entertainerin und vor allem Geschichtenerzählerin mit unvergleichlicher Stimme. Sarah Connor packt die kleinen Alltagsgeschichten mit berührenden Texten in ihre Songs und bringt dieses mit viel Gefühl auf die Bühne.

Mit „Keiner pisst in mein Revier“, eröffnete sie den Abend und hält ihre Fans mit Titeln wie „Halt mich“ oder „Ruiniert“ bis zum Schluss des Konzertes in ihrem Bann.

Den Dank ihrer Fans hört man ganz deutlich, wie sie die Texte stimmgewaltig mitsingen und ihre Sarah feierten.

Rundum ein gelungener Abend in der Lanxess Arena in Köln, der den Fans noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Die aktuelle Tour führt sie 2019 noch nach Stuttgart, Mannheim, Zürich, Leipzig, München, Frankfurt am Main und Wien.

Im Sommer 2020 schließt sich dann eine Sommer Open-Air Tour durch 24 Stätte in Deutschland und Österreich an, bei der sie gigantische Sommerkonzerte mit weit mehr als 200.000 Fans feiern wird.

Rundum ein gelungener Abend in der Lanxess Arena - Foto Dirk Brassel
Rundum ein gelungener Abend in der Lanxess Arena – Foto Dirk Brassel

Weiter Informationen zur Tour und zu den Tickets gibt es unter www.semmel.de