So klein und doch gefährlich – Eichenprozessionsspinner – Erneut Schule geschlossen!

0
105
eichenprozessionsspinner
Foto Glomex

Innerhalb kürzester Zeit mussten zwei Schulen in Baden-Württemberg geräumt werden. Rund 30 Schüler hatten auf eine Substanz allergisch reagiert. Schuld daran ist der sogenannte Eichenprozessionsspinner, eine giftige Raupenart.



Der Eichen-Prozessionsspinner (Thaumetopoea processionea) ist ein Schmetterling (Nachtfalter) aus der Familie der Zahnspinner (Notodontidae).

Die Brennhaare der Raupe können beim Menschen eine Raupendermatitis auslösen.