Windeck – Überholversuch endet im Straßengraben – Motorradfahrer schwer verletzt

Unfall beim Überholen auf L312

Windeck – Ein 65-jähriger Motorradfahrer aus Wuppertal ist am Mittwochmittag (28.04.2021) beim Versuch, auf der Landstraße 312 (L312) einen vorausfahrenden PKW zu überholen, von der Fahrbahn abgekommen. Er musste schwer verletzt in eine Kölner Klinik gebracht werden.

Der Fahrer war auf der L312 aus Richtung Windeck-Herchen in Richtung Leuscheid unterwegs. Kurz vor einer Linkskurve setzte er zum Überholen des Autos an. Nach Zeugenangaben fuhr der 65-Jährige während des Überholvorgangs in den Straßengraben links neben der Fahrbahn und stürzte.

Der Wuppertaler konnte keine Angaben zum Unfallhergang machen. Seine nur wenige Tage alte Maschine wurde abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf circa 4.000 Euro geschätzt.

Ob ein Fahrfehler oder nicht angepasste Geschwindigkeit ursächlich für den Unfall ist, ist noch ungeklärt. (Bi)