Wittgert (RLP) Schwerer Verkehrsunfall – Verpuffung in Kleintrasporter, Fahrer schwer verletzt

0
29
symbolfoto feuerwehr polizei
Symbolfoto pb

Wittgert (ots) – In den Nachmittagsstunden des Heiligabend kam es auf der K127 bei Wittgert zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Kleintransporter war aus bislang ungeklärten Gründen während der Fahrt in Brand geraten.

Es kam hierbei zu einer Verpuffung im Innenraum des Fahrzeuges. Hierdurch verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn an. Hier prallte das Fahrzeug gegen einen Baum.

Der Fahrzeugführer konnte sich selbst aus dem brennenden Wrack befreien. Er wurde mit schweren Verbrennungen in eine Spezialklinik geflogen.

Der brennende Kleintransporter wurde die Feuerwehren Ransbach-Baumbach und Haiderbach abgelöscht.